Nach dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte, tritt der SV Harthausen in der Saison 2019/2020 erstmals in der Kreisliga A3 an. Wie gewohnt mit einer 1. Mannschaft und einer Reserve – was in Zeiten von Spielgemeinschaften und für unseren kleinen Verein nicht selbstverständlich ist. 

Zur neuen Saison hat der SVH – neben den Abgängen Alexander Stein, Daniel Wischke, Michael Merkert und Steffen Halbmann – sechs Neuzugänge zu vermelden:
– Alexander Albert
– Andre Krämer
– Armin Sehic
– Joachim Ruck
– Marcel Reuß
– Vid Vlašič

Unser Harry Ott wird die Mannschaft auch in der Kreisliga A3 betreuen und erhält dabei Unterstützung von Joachim Ruck als Co-Trainer.
Kreisliga A wir kommen!!!